Lippenvergrößerung

Sinnliche, attraktive Lippen

Volle, wohlgeformte Lippen wirken vital, attraktiv und jugendlich. Sie werden von Frauen und Männern gleichermaßen als begehrenswert empfunden. Jedoch nur wenige Menschen besitzen naturgegeben ästhetisch ansprechende Lippen und empfinden sie häufig als zu schmal.

Eine Möglichkeit, die Lippenpartie aufzubauen und ihr mehr Volumen zu verleihen ist die Behandlung mit dem natürlichen „Filler“ Hyaluronsäure. Es handelt sich dabei um ein körpereigenes Protein, das keine schädliche Wirkung im Organismus hervorruft und mit der Zeit physiologischerweise vom Körper abgebaut wird.

Behandlung

Der Eingriff kann ambulant durchgeführt werden. Nach dem Setzen einer lokalen Betäubung im Lippenbereich, wird die Hyaluronsäure mit Hilfe einer kleinen, dünnen, Kanüle in die zu verändernden Lippenpartien injiziert und so die gewünschte Form erzeugt.

Schwellungen nach der Behandlung können auftreten und sind vollkommen normal. Sie bilden sich innerhalb der nächsten 2 Tage zurück. Unterstützen kann man den Schwellungsrückgang durch lokale Kühlung mittels Kompressen oder Kühlakkus. Für einige Tage nach der Behandlung sollte man Leistungssport, Solarium, Sauna oder Dampfbad verzichten.

Die Wirkung hält zwischen 6 und 10 Monaten an. Die Behandlung kann ohne Bedenken beliebig oft wiederholt werden.

Bei der Behandlung ist es wichtig, dass die natürliche Form der Lippen erhalten bleibt und der Mund nicht künstlich verändert wirkt. Der Lippenaufbau ist nicht immer uneingeschränkt durchführbar. Der Blick für das Mögliche erfordert viel Erfahrung und Geschicklichkeit, die wir über die vielen Jahre erworben haben.

In einem persönlichen Beratungsgespräch informieren wir Sie gern über Ihre individuellen Möglichkeiten.

Ihr Arzt

Behandlungen